Chlausmarkt 2015

Die Sekundarschule am Chlausmarkt in Münchwilen

 

Am 5. Dezember 2015 fand der Münchwiler Weihnachtsmarkt statt.

Es war sehr neblig und kalt, aber trotzdem toll. Am Anfang waren nur wenige Kunden an unserem Stand, aber mit der Zeit kamen immer mehr Kunden. Das Geschäft lief gut.

Um mehr Kunden anzulocken, liefen wir mit einem Bauchladen herum. Die Sachen, die am besten ankamen, waren die gebrannten Mandeln und die Feueranzünder, bei denen man um den Preis würfeln musste.

Wir hatten sehr viele Sachen auf Vorrat, die wir unter dem Stand platzierten. Zum Glück sahen die Käufer die Unordnung nicht.

 

Wir waren zum Verkaufen in insgesamt sechs Schichten eingeteilt. Es war ein sehr kleiner Markt, aber es war von allem etwas dabei. Die Feuerwehr hatte einen Stand, wo sie Würstchen auf einem Feuer brieten. Da konnte man sich aufwärmen. An jeder Ecke gab es etwas zu essen.

 

Als erstes hat der Frauenchor um 13:00 Uhr gesungen und um 15:00 Uhr die Projektgruppe der 2. und 3. Sek. unter der Leitung von Herrn Andy Raas. Sie sangen Lieder wie „Halleluja“ und „Let it go“.

 

Nach einem langen und anstrengenden Tag konnten wir zufrieden und mit einem schönen Beitrag in unsere Klassenkasse nach Hause gehen.

 

2_IMG_20151205_114114.jpg 3_IMG_20151205_110441.jpg 4_IMG_20151205_121523.jpg
5_IMG_20151205_105023.jpg 6_IMG_20151205_123255.jpg 7_IMG_7537.JPG
8_IMG_7545.JPG 9_IMG_7536.JPG klausmarkt2.png

Text: Maya Alberding, Jennifer Kesseli, Dahlia Tinner

Fotos: Maya Alberding, P. Raas