Lesenacht Mittelstufe

 

Um 19.00 Uhr startete die Lesenacht im Kindergarten von Frau Imhof. Zuerst galt es, einen Krimi aufzudecken und anschliessend wurde der beste, selbsterfundene Zungenbrecher gekürt. Danach wurde die Bibliothek „abgestaubt“, denn die verschiedenen Kindergruppen mussten zu einem Meter Bücher, eine lustige Geschichte mit den Buchtiteln schreiben. Anschliessend gab es ein Speeddating mit dem Lieblingsbuch und dann richteten sich alle zum Schlafen ein. Nachdem noch einem Hörbuch zugehört wurde, war nachher Nachtruhe. Am Morgen wartete ein köstliches Frühstück auf uns und zum Schluss wurden die Lachmuskeln mit dem Film „Greg’s Tagebuch 3“ trainiert. Es war eine tolle Lesenacht!

DSC02488.JPG DSC02489.JPG DSC02490.JPG
DSC02491.JPG DSC02492.JPG DSC02493.JPG
DSC02494.JPG DSC02495.JPG DSC02496.JPG
DSC02497.JPG DSC02498.JPG DSC02499.JPG