Erlebnisreiche Schulreise

Eine erlebnisreiche Schulreise

Am Donnerstag und Freitag ging die 5. und 6. Klasse von Frau Jenni auf die Schulreise. Mit den Fahrrädern startete die Schulreise an der Schule Kastanienhof und führte entlang des Murgweges bis nach Frauenfeld. Nach einer Führung im Naturmuseum zum Thema „Wir essen die Welt“, wurde grilliert. Nach dem Grillieren und einem kurzen Fussmarsch bis zum Hallen- und Freibad Frauenfeld, badeten die Schülerinnen und Schüler im Innen- und Aussenbecken. Anschliessend fuhren wir mit den Fahrrädern der Thur entlang bis nach Altikon, wo wir im Stroh schliefen.

Nach einer kurzen Nacht und einem Bauernfrühstück, setzen wir uns wieder auf die Fahrräder und radelten zurück nach Frauenfeld. In Frauenfeld angekommen, spielten die Schüler eine Runde Minigolf und machten sich danach auf den Nachhauseweg.

Mitvielen Eindrücken kehrten die Lehrperson, die Begleitpersonen und die Kinder zurück...

 

DSC_0012.jpg DSC_0015.jpg DSC_00181.jpg
DSC_0020.jpg DSC_0021.jpg DSC_0022.jpg
DSC_00233.jpg DSC_00241.jpg DSC_0025.jpg
DSC_0026.jpg DSC_00271.jpg DSC_00293.jpg
DSC_00301.jpg DSC_00311.jpg IMG-20150618-WA0000.jpg
IMG-20150621-WA0007.jpg