Schulreise mit allen Sinnen

Die Schulreise führte uns dieses Jahr nach Hüttwilen in den Hörnliwald.
Wir wanderten auf dem Sinnespfad und konnten bei jedem Posten unsere Sinne testen:
Wir sahen den Wald aus einer anderen Perspektive, versuchten auf einem Blatt das Gleichgewicht zu halten, machten Stein-Musik, erschnupperten verschiedene Gerüche, hörten die Geräusche des Waldes wie ein Fuchs, erprobten unsere Körperbeherrschung im Spinnennetz und ertasteten verschiedene Baumarten.
Schliesslich kam unser Geschmackssinn kam beim Zmittag zum Einsatz.

DSCF2453.JPG DSCF2455.JPG
DSCF2461.JPG DSCF2462.JPG
DSCF2463.JPG DSCF2467.JPG
DSCF2473.JPG DSCF2474.JPG
DSCF2476.JPG DSCF2484.JPG
DSCF2485.JPG DSCF2486.JPG
DSCF2494.JPG DSCF2495.JPG
DSCF2500.JPG DSCF2502.JPG