Musikalischer Projekttag


 

Wir lernten ein Lied für den Samichlaus, ja sogar einen Tanz. Nun sind wir eingestimmt auf die Adventszeit. Die Stunde verging so schnell, schon wartete die zweite Kindergartenabteilung gespannt vor der Tür...

Die „grossen“ Kindergartenkinder durften am Nachmittag nochmals in die Aula, in je zwei Halbklassen.

Es gab auf Wunsch der Kinder eine Lied- und Tanzwiederholung. Wir übten uns mit Säckchen tragen, balancieren, rhythmischen Bewegungen mit Steigerungen wie zum Beispiel das Säckli auf dem Kopf tragen, dazu im Laufschritt gehen. Beim Tanzen erfolgte gar eine Erschwerung mit dem Kreuzschritt. Die Kinder machten dies mit viel Konzentration und Eifer.

Ein Kind hörte ich sagen: Isch das wunderschön gsii. Viele weitere sangen auf dem Rückweg in den Kindergarten das neue Samichlaus-Lied Tüüf im grüene Tannewald stoht es chlyses Huus“ .

Das Gelernte wird uns alle bestimmt durch die ganze Adventszeit noch weiter begleiten. Für das KG-Team Münchwilen / Verena Bühler

 

Eine musikalischbewegende Geschichte «De Samichlaus und sin Esel»