Wandertag 2018

Dem Wasser entlang


Am 4. September 2018 herrschte optimales Wanderwetter. Die beiden 6. Klassen machten sich zuerst mit Zug und Bus auf den Weg: Via Frauenfeld ging die Reise nach Altikon. Von dortaus wanderte die Schar der Thur entlang zur Kartause Ittingen. Zunächst führte der Weg nur geradeaus – sich zu verlaufen war beinahe unmöglich. Trotzdem gelang dies einigen Kindern, kurz bevor wir bei der Kartause Ittingen anlangten. Die 5. Klassen kamen fast zeitgleich an.
Beim Picknickplatz konnten sich die Kinder austoben. Einzelne vergassen vor lauter Spielen und Schnitzen sogar das Essen.
Schliesslich wurden die Fünft- und Sechstklässler mit einer Glace belohnt.
Nachdem alle Wasserflaschen wieder aufgefüllt waren, machten wir uns wieder auf den Weg. Der Murg entlang marschierten wir nach Frauenfeld. Viele Schüler und Schülerinnen waren froh, im Zug angekommen zu sein. Dort konnten die Beine ruhen - im Gegensatz zum Mund.