Besuchstage 2019

 

Besuchstage 2019

 

Ende Februar fanden die traditionellen Besuchstage im Schulzentrum Oberhofen statt. Viele Mütter, Väter und auch Grosseltern nutzten die Möglichkeit, ihre Kinder und Enkel während des Unterrichts zu beobachten und zu begleiten.

 

Fanden die Besuchstage in den letzten Jahren jeweils am Ende einer Schulwoche statt, so lud die Schule dieses Jahr Eltern, Grosseltern und andere Schulinteressierte für einmal zu Beginn einer Woche für einen Schulbesuch ein. Auf den Besucheraufmarsch hatte dieser Wechsel kaum Einfluss.

In allen Schulzimmern und Kindergärten waren fast während der ganzen Zeit Eltern anwesend, um ihre Kinder im schulischen Alltag zu beobachten und in einzelnen Fällen auch zu unterstützen. Die Kaffeestube, die in der ehemaligen Schulküche von Lehrpersonen und Mitgliedern der Schulbehörde betrieben wurde, fand regen Anklang und viele Eltern nutzten die Möglichkeit zum gegenseitigen Austausch der gemachten Beobachtungen während der Unterrichtsbesuche. Wie schon im vergangenen Jahr bestand die Möglichkeit, Vorschulkinder durch den Verein «Wundertüte» im Haus Sommerau betreuen zu lassen. Das Angebot wurde zwar nicht sehr häufig in Anspruch genommen; jene Kinder, die dort waren, denen hat es aber ausserordentlich gut gefallen. (rt)