Nationaler Zukunftstag

Nationaler Zukunftstag 2017

Am Zukunftstag o?ffnen hunderte von Firmen und Betrieben in der ganzen Schweiz ihre Tu?ren. Ma?dchen und Jungen der 5. bis 7. Klasse sind eingeladen, Bezugspersonen an die Arbeit zu begleiten oder an spannenden Spezialprojekten teilzunehmen.

Jungen Frauen und Ma?nnern stehen heute eine Vielzahl an Berufen offen. Nach wie vor ordnen sie viele Arbeitsbereiche dem anderen Geschlecht zu und lassen diese bei der Berufswahl ausser Acht. Dadurch bleibt viel Potential ungenutzt.
Am Zukunftstag wechseln Ma?dchen und Jungen die Seite. Dabei erfahren sie, wie breit das Spektrum mo?glicher Berufe ist und erhalten neue Ideen fu?r ihre Zukunft.

Der Zukunftstag erfreut sich auch an der Primarschule Mu?nchwilen grosser Beliebtheit. Von den 83 Fu?nft- und Sechstkla?sslern haben 72 ihren Vater, die Mutter, den Go?tti, die Gotte oder eine andere Bezugsperson zur deren Arbeitsplatz begleitet. Fu?r die restlichen 11 Schu?lerinnen und Schu?ler wurde ein Spezialprogramm organisiert. Damit auch sie erste Erfahrungen im technischen Bereich sammeln konnten, statteten sie unter Anleitung von zwei Lehrpersonen dem Technorama in Winterthur einen Besuch ab.