Begabungsförderung

Begabungs- und Begabtenförderung

jmr Die Kurse der Begabungs- und Begabtenförderung des ersten Semesters des Schuljahres 2014/15 sind abgeschlossen.

Klöppeln

Hoch motiviert, konzentriert und fleissig arbeiteten zwei Mädchen und drei Jungs der 3./4. Klasse im Kurs Textiles Werken: Klöppeln - Ein altes Handwerk neu belebt. Sie lernten, wiedurch Kreuzen und Drehen von an Klöppelpaaren aufgewickeltem Garn verschiedene Spitzenmuster, der Netz-, Leinen- und Löcherschlag und das Zöpfchen entstehen. Tolle Buchzeichen, mit imposanten Spitzen verzierte Windlichter und Baumwolltaschen durften die Schülerinnen und Schüler stolz nach Hause tragen.

   

   

 

Roboterbau

Ebenfalls mit sehr viel Interesse, super Feinmotorik und logischem Denken beschäftigten sich zwei Mädchen und drei Jungs der 5./6. Klasse im Kurs Nichttextiles Werken: Technik – Roboterbau. Sie stellten einen Spielroboter und eine Robo-Biene her und experimentierten mit ihnen. Anschliessend vertieften sich die Schülerinnen und Schülern ins LEGO Education WeDo Robotik-Lernsystem und programmierten mit einer Software computergesteuerte, selbst gebaute LEGO Modelle. Das Lernen hat den SuS sehr grossen Spass bereitet.